Welche Dateiformate kann ich mit teamnote verwalten?

Zu den digitalen Marketing Asset zählen zahlreiche Dateitypen wie z.B. Bilder, Videos, Grafiken, Texte, Präsentationen, Audios. Zusammen bilden sie den Vermögenswert der digitalen Assets eines Unternehmens.

Grundsätzlich kannst du mit der teamnote | Media Cloud alle Dateiformate verwalten, verschlagworten und sicher verteilen. Als Digital Asset Management System bzw. digitale Bildverwaltung / Medienverwaltung wurde teamnote jedoch für die Arbeit mit visuellen Inhalten (Bilder, Videos, Grafiken, etc.) konzipiert. Unsere Dokumentenbibliothek kann über 100 unterschiedliche Dateiformate konvertieren und visuelle Previews (Vorschauansichten) generieren.

Nachfolgend haben wir dir die wichtigsten Dateiformate als Übersicht zusammengestellt. Sollte ein spezielles Dateiformat nicht mit dabei sein, wende dich bitte an unser Support-Team.

Welche Bildformate werden unterstützt?

  • jpeg / jpg
  • png
  • gif
  • tiff / tif
  • bmp

Welche Videoformate werden unterstützt?

  • mp4
  • webm
  • ogv
  • avi
  • wmv
  • mov (abhängig vom Video-Codec)

Welche Grafikformate werden unterstützt?

  • ai
  • psd
  • indd
  • cdr
  • svg
  • eps

Welche allgemeinen Dateiformate werden unterstützt?

  • pdf
  • doc / docx
  • xls / xlsx
  • ppt / pptx
  • rtf
  • odt
  • ods
  • odp
  • odg

Welche Rohdatenformate (RAW) werden unterstützt?

  • arw
  • cr2
  • crw
  • dcr
  • mrw
  • nef
  • orf
  • x3f

Das könnte Dich auch interessieren

Marketing Managerin freut sich auf die Sportmarketing Events im Jahr 2020
Marketing Managerin verwaltet Bilder mit einer kostenlosen App.
Marketing Manager nutzt Smartphone zur mobilen Fotos und Video Bearbeitung per kostenloser App